Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ausschreibungen / Vergabe

Hier finden Sie Informationen über Verfahren zur Vergabe von Bau-, Liefer- und Dienstleistungen des Amtes Klützer Winkel, den amtsangehörigen Gemeinden sowie der Stadt Klütz. Bei Fragen zu einzelnen Verfahren steht Ihnen unsere Vergabestelle unter gern zur Verfügung. 

 

beabsichtigte Vergabeverfahren

Im Rahmen der Vergabe von Bauleistungen informiert das Amt Klützer Winkel gemäß § 20 Abs. 4 VOB/A nachstehend über beabsichtigte Beschränkte Ausschreibungen ab einem voraussichtlichen Auftragswert in Höhe von 25.000 EUR ohne Umsatzsteuer.

 

Bezüglich Vergaben von Dienst- und Lieferleistungen wird gem. § 27 UVgO darüber hinaus an dieser Stelle über Öffentliche Ausschreibungen, Beschränkte Ausschreibungen mTW sowie Verhandlungsvergaben mTW informiert.

 

 

beabsichtigte Vergabeverfahren mit Binnenmarktrelevanz

Das Amt Klützer Winkel veröffentlicht beabsichtigte Vergaben zu EU-geförderten Maßnahmen im Unterschwellenbereich im Rahmen der Nutzung des 20 Prozent-Kontingents gem. § 3 Abs. 9 VgV und für nicht geförderte Maßnahmen zur Erfüllung der Verpflichtung nach Abschnitt VI des Vergabeerlasses M-V vom 12.12.2018 bei positiv festgestellter Binnenmarktrelevanz.

Ein Auftrag ist binnenmarktrelevant, wenn für die in anderen EU-Mitgliedstaaten niedergelassene Wirtschaftsteilnehmer „angesichts bestimmter objektiver Kriterien ein eindeutiges grenzüberschreitendes Interesse besteht".                        

 

 

 

 

aktuelle Vergabeverfahren

 

An dieser Stelle erfolgt eine Information über derzeit laufende Öffentliche Ausschreibungen, bei denen jedes interessierte Unternehmen ein Angebot abgeben kann (öffentliche Ausschreibung).

 

 

 

abgeschlossene Vergabeverfahren

Das Amt Klützer Winkel publiziert nachstehend gemäß § 20 Abs. 3 VOB/A die im Rahmen von Beschränkten Ausschreibungen oTW über 25.000,- € und Freihändigen Vergaben über 15.000,- € netto vergebenen Bauleistungen für die Dauer von 6 Monaten.

 

Der in § 30 Abs. 1 UVgO normierten Informationspflicht für Dienst- und Lieferleistungen, die im Rahmen von Beschränkten Ausschreibungen oTW und Verhandlungsvergaben oTW über 25.000,- € netto vergeben wurden, kommt das Amt Klützer Winkel an dieser Stelle für die Dauer von 3 Monaten nach.

 

 

 

Kontakt

Online-Terminvergabe

für das Bürgerbüro


Postanschrift:

Amt Klützer Winkel

- Der Amtsvorsteher -
Schloßstraße 1
23948 Klütz


Telefon:

038825 / 393-0


Telefax:

038825 / 393-19 oder 393-710


E-Mail:


DE-Mail:


Hier finden Sie uns!

(Anfahrt)


Datenschutzerklärung

Mitteilung an das Amt

Sie wollen

das Amt Klützer Winkel

auf etwas hinweisen

wie zum Beispiel:

eine defekte Straßenbeleuchtung,

ein Schlagloch oder ähnliches?

 

Dann schreiben Sie uns!

EU-Fördermittel

EU-FörderungLandessignet mit Claim "MV tut gut"

Öffnungszeiten

Montag:

geschlossen

 

Dienstag:

09.00 – 12.00 Uhr und

13.30 – 16.00 Uhr

(ohne Terminvergabe)

 

Mittwoch:

09.00 – 12.00 Uhr

(nur mit Terminvergabe)

 

Donnerstag:

09.00 – 12.00 Uhr und

13.30 – 18.00 Uhr

(nur mit Terminvergabe)

 

Freitag:

09.00 – 12.00 Uhr

(nur mit Terminvergabe)


Die Einsichtnahme der aktuell ausliegenden Bauleitplanung ist zu den vorgenannten Öffnungszeiten ohne vorherige Terminvergabe möglich.

 

 

Newsletter