Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Link verschicken   Drucken
 

Nahbus Pressemittelung - Fahrplanwechsel im Dezember

21. 07. 2020

 

 

NAHBUS: Fahrplanwechsel erst im Dezember

Ab diesem Jahr wird bei NAHBUS der jährliche Fahrplanwechsel nicht mehr im Sommer, sondern erst zum Jahresende im Dezember stattfinden. Grund hierfür ist die zeitliche Parallelität zum Fahrplanwechsel der Deutschen Bahn, an dem sich NAHBUS ab sofort orientieren wird. Dadurch soll eine bessere zeitliche Anbindungsmöglichkeit der Busse an die An- und Abfahrtszeiten der Bahn gewährleistet werden.

Das NAHBUS Fahrplanheft 2019/2020 behält daher bis Samstag, 12. Dezember 2020 seine Gültigkeit. Da sich seit Drucklegung im letzten Jahr einige Änderungen in diesem Fahrplanheft ergeben haben, hat NAHBUS ein Korrekturblatt erstellt, in dem diese Änderungen aufgelistet sind. Dieses Korrekturblatt ist auf der NAHBUS Webseite unter www.nahbus.de/fahrplan einsehbar. Alternativ ist das Korrekturblatt auch bei den Busfahrern, am ZOB in Wismar oder bei den Vorverkaufsstellen erhältlich.

Ab Sonntag, 13. Dezember 2020 wird dann ein neuer NAHBUS Fahrplan in Kraft treten, zeitgleich mit dem neuen Fahrplan der Deutschen Bahn. Das neue Fahrplanheft 2021 wird dann ab Anfang Dezember erhältlich sein.

 

 

Pressekontakt:

NAHBUS Nordwestmecklenburg GmbH

Silke Fischer – Marketing

Wismarsche Str. 155

23936 Grevesmühlen

Tel. 03881/7888-56

E-Mail:

 

Kontakt

Postanschrift:

Amt Klützer Winkel

- Der Amtsvorsteher -
Zur Alten Schmiede 12
23948 Damshagen


Telefon:

038825 / 393-0


Telefax:

038825 / 393-19 oder 393-710


E-Mail:


DE-Mail:


Hier finden Sie uns!

(Anfahrt)


Datenschutzerklärung

Mitteilung an das Amt

Sie wollen

das Amt Klützer Winkel

auf etwas hinweisen

wie zum Beispiel:

eine defekte Straßenbeleuchtung,

ein Schlagloch oder ähnliches?

 

Dann schreiben Sie uns!

EU-Fördermittel

EU-FörderungLandessignet mit Claim "MV tut gut"

Öffnungszeiten

Montag:

geschlossen

Dienstag:

08.30 – 12.00 Uhr und 13.30 – 16.00 Uhr

Mittwoch:

08.30 – 12.00 Uhr

Donnerstag:

08.30 – 12.00 Uhr und 13.30 – 18.00 Uhr

Freitag:

nur Standesamt und Bürgerbüro

08.30 – 12.00 Uhr

Newsletter