Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Pressemitteilung der KMS Jana Rohloff ist neue Leiterin der Bigband und des Jugendblasorchesters - Großes Bläserband-Weihnachtskonzert am 17.12.2022 in Wismar

24. 11. 2022

Pressemitteilung 22.11.2022

 

Jana Rohloff ist neue Leiterin der Bigband und des Jugendblasorchesters der Kreismusikschule
Großes Bläserband-Weihnachtskonzert am 17.12.2022 in Wismar


Blechbläserensembles, Bigband und Blasorchester haben an der Kreismusikschule eine jahrzehntelange Tradition. Seit November 2022 steht nun erstmals eine Frau an der Spitze der großen Bands der Kreismusikschule. Jana Rohloff ist die neue offizielle Leiterin der Bigband, des Nachwuchsblasorchesters sowie mehrerer Bläsercombos der Kreismusikschule "Carl Orff" Nordwestmecklenburg. Als künstlerische und pädagogische Gesamtleiterin koordiniert sie Programme, Auftrittsvorbereitungen und das Zusammenspiel der Ensembles.

Dass Jana Rohloff nicht nur die entsprechende Erfahrung sondern auch umfassende Expertise und ein treffendes Gespür für den richtigen Sound mitbringt, zeigen die Erfolge, welche sie regelmäßig mit ihren Ensembles erzielt. So erspielte sich ihre Bigband (gegründet 1996) Auszeichnungen als "Beste Bigband in MV" u.a. beim BW-Musix in Balingen, beim Deutschen Orchesterwettbewerb und Bundeswettbewerb „Jugend jazzt“, Kooperationen mit dem NDR und ist regional und überregional aktiv.

 

Wer Saxophon, Trompete, Posaune, Tuba oder auch Klavier, Klarinette, Gitarre, Bass oder Schlagzeug spielt, Spaß am gemeinsamen Entwickeln musikalischer Qualitäten hat, gern Auftritte bestreitet und in Probenlager fährt, ist in den Bands der Kreismusikschule stets herzlich willkommen.

Zu den Ensembles der Kreismusikschule gehören neben den großen Bands auch mehrere kleinere aktive Ensembles, wie die "Kreihnsdörper Kapelle", der "Blechhaufen" und die "Crow Mill All Stars" ("crow mill" - wörtlich: "Krähenmühle" - der ursprüngliche Name von Grevesmühlen). Hier stehen weitere Lehrkräfte für die Probenarbeit zur Verfügung. Insgesamt zählen die Blechbläser-Ensembles an den verschiedenen Standorten im Landkreis aktuell rund 55 jugendliche Mitglieder. "Damit ist die Zukunftsfähigkeit und Nachwuchsgewinnung der Blechbläserensembles in Nordwestmecklenburg langfristig gesichert", freut sich Hidehisa Edane, Leiter der Kreismusikschule.

 

Wer sich von der Qualität und Originalität der Programme der Blechbläserensembles begeistern lassen möchte, hat am Samstag, dem 17.12.2022 um 16 Uhr in der Aula der Arbeitsstätte Wismar die Gelegenheit dazu. Die Bigband, die Krümelmonster sowie das Jellyfish Jazz Orchestra laden zum jährlichen großen Bläserband-Weihnachtskonzert ein. Weihnachtlicher Swing, opulenter Klang, ordentlich Groove und jede Menge Blech und Spaß garantiert. Der Eintritt ist frei.

 

Weitere Auftritte:
01.12.2022                 Kreihnsdörper Kapelle bei der Kreistagssitzung Grevesmühlen
03.12.2022                 Blechhaufen beim Weihnachtskonzert der Kreismusikschule in
                                    Schönberg
01.-24.12.2022           Krümelmonsterband im Musikalischen Online-Adventskalender der
                                    Kreismusikschule


Probentermine:
Jugendblasorchester Krümelmonster montags 16 - 17 Uhr Wismar (ab 6 Jahren)
Kreihnsdörper Kapelle dienstags 16 - 18 Uhr Grevesmühlen (ab 14 Jahren)
Crow Mill All Stars dienstags 18:30 - 20 Uhr Grevesmühlen (ab 16 Jahren)
Blechhaufen projektweise Grevesmühlen (ab 6 Jahren)
Big Band mittwochs 18:30 - 19:30 Uhr Wismar (ab 14 Jahren)
Jazz Combo freitags 17:15 - 18:15 Uhr Wismar (ab 16 Jahren)

Weitere Informationen zu Unterricht und Veranstaltungen finden sich auf der Internetseite der Kreismusikschule unter www.kreismusikschule-nwm.de.

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christoph Wohlleben

Pressesprecher

 

 

 

Landkreis Nordwestmecklenburg

Büro des Landrates

 

Postanschrift:

Postfach 1565 • 23958 Wismar

 

Verwaltungssitz:

Rostocker Straße 76 • 23970 Wismar

Raum A 2.33

 

Fon:   +49 3841 3040 9020

Fax:   +49 3841 3040 89020

Mail:  

Web:  www.nordwestmecklenburg.de

Facebook/Landkreis Nordwestmecklenburg

 

 

Kontakt

Online-Terminvergabe

für das Bürgerbüro


Postanschrift:

Amt Klützer Winkel

- Der Amtsvorsteher -
Schloßstraße 1
23948 Klütz


Telefon:

038825 / 393-0


Telefax:

038825 / 393-19 oder 393-710


E-Mail:


DE-Mail:


Hier finden Sie uns!

(Anfahrt)


Datenschutzerklärung

Mitteilung an das Amt

Sie wollen

das Amt Klützer Winkel

auf etwas hinweisen

wie zum Beispiel:

eine defekte Straßenbeleuchtung,

ein Schlagloch oder ähnliches?

 

Dann schreiben Sie uns!

EU-Fördermittel

EU-FörderungLandessignet mit Claim "MV tut gut"

Öffnungszeiten

Montag:

geschlossen

 

Dienstag:

09.00 – 12.00 Uhr und

13.30 – 16.00 Uhr

(ohne Terminvergabe)

 

Mittwoch:

09.00 – 12.00 Uhr

(nur mit Terminvergabe)

 

Donnerstag:

09.00 – 12.00 Uhr und

13.30 – 18.00 Uhr

(nur mit Terminvergabe)

 

Freitag:

09.00 – 12.00 Uhr

(nur mit Terminvergabe)


Die Einsichtnahme der aktuell ausliegenden Bauleitplanung ist zu den vorgenannten Öffnungszeiten ohne vorherige Terminvergabe möglich.

 

 

Newsletter