Auf dieser Seite finden Sie umfangreiche Informationen zu den aktuellen Wahlen.

 

 

Bundestagswahl am 24. September 2017

 

Am 24. September 2017 wird der 19. Bundestag für vier Jahre gewählt. Die Stimmabgabe ist in der Zeit von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Wahllokal möglich.

 

Im Land Mecklenburg-Vorpommern gibt es etwa 1,4 Millionen Wahlberechtigte.

Im Amt Klützer Winkel gibt es etwa 8.800 Wahlberechtigte.

 

Der Landkreis Nordwestmecklenburg setzt sich aus dem Wahlkreis 12 (Schwerin - Ludwigslust Parchim I - Nordwestmecklenburg I) und Wahlkreis 13 (Ludwigslust-Parchim II - Nordwestmecklenburg II - Landkreis Rostock II) zusammen. Das Amt Klützer Winkel gehört in den Wahlkreis 13.

Im Amtsgebiet des Amtes Klützer Winkel werden insgesamt neun Wahllokale am 24. September 2017 in der Zeit von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

 

Die Wahllokale sind in:

Grundschule Boltenhagen

23946

Ostseebad Boltenhagen

Bauhof Tarnewitz

23946

Ostseebad Boltenhagen

Alte Schmiede

23948

Damshagen

Feuerwehrgerätehaus Beckerwitz

23968

Beckerwitz

Grundschule Kalkhorst

23942

Kalkhorst

Kulturhaus Warnkenhagen

23948

Warnkenhagen

Regionale Schule Klütz

23948

Klütz

Amt Klützer Winkel

23948

Klütz

Gemeindezentrum

23968

Zierow

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der jeweilige Wahlvorstand sorgt für die ordnungsmäßige Durchführung der Wahl.

 

 

Videos für Wahlhelfer:

https://www.bundeswahlleiter.de/mitteilungen/bundestagswahl-2017/20170628-wahlhelfer-video.html

 

Ansprechperson im Amt Klützer Winkel ist

Herr Longerich, Gemeindewahlleiter, bzw.

Herr Zellner, stellvertretender Gemeindewahlleiter.